U-Wert

Der U-Wert ist die umgangssprachliche Bezeichnung für den Wärmedurchgangskoeffizienten. Dieser ist ein spezifischer Kennwert eines Bauteils. Im Wesentlichen wird er durch die Wärmeleitfähigkeit und die Dicke der Materialien bestimmt. Je niedriger der U-Wert, desto besser ist die Wärmedämmung.

Ähnliche Themen:
Dämmung
Isolierung